Sauerteigbrot „Paul“

Liebe Grüße aus meiner Kombüse,

Kerstin ❤️

______________________

𝚆𝚎𝚛𝚋𝚞𝚗𝚐 𝚞𝚗𝚋𝚎𝚣𝚊𝚑𝚕𝚝

Shop- & Rezeptlink @knustundknerzel.de 

*Die Pampered Chef Produkte sind in meinem Shop www.pamperedchef.eu/kerstinschall bestellbar und meine Beratung gibt es gratis dazu ❤️ Kontaktiere mich.

———————-

#pamperedchefdeutschland #rezepte

KOCHEN BACKEN REZEPTE

Sauerteigbrot "Paul"

Zauberkasten Plus
www.knustundknerzel.deKerstin Schall | Pampered Chef® Beraterin
Menge umrechnen 600 g Mehl

Zutaten

  • 400 g Wasser (kalt)
  • 50 g Anstellgut (ASG)
  • optional 1 g Hefe
  • 135 g Roggenvollkornmehl
  • 170 Sechskornvollkornmehl
  • 300 g Dinkelmehl Typ 1050
  • optional Flohsamenschalen-Quellstück
  • 12 g Salz

Zubereitung

  • Knete aus allen Zutaten einen Teig. (mit der Hand ODER TM: 3 Minuten | Teigknetstufe ODER Küchenmaschine: 2 Minuten | Stufe 1 + 8 Minuten | Stufe 2)
  • Fülle den Teig in die mittlere Edelstahl-Rührschüssel und verschließe sie mit dem Deckel.
  • TEIGRUHE: 12 Std./18°C
  • Fette den Zauberkasten Plus mit dem Silikonpinsel dünn mit einem hocherhitzbaren Fett ein.
  • Bemehle den Zauberkasten Plus und die Teigunterlage mit dem Edelstahl-Streufix und gib mit dem „Mix ‘N Scraper“-Schaber den gegangenen Teig darauf.
  • Falte den Teig mit der Teigunterlage bis er Spannung hat.
  • Schleife und forme ihn mit bemehlten Händen rund oder länglich und lege ihn in den Zauberkasten Plus.
  • Schneide den Teigling mit dem beschichteten Schälmesser mehrfach ein.
  • Stelle den Zauberkasten Plus in den kalten Backofen auf den Rost (unterste Schiene).
  • BACKOFEN: 210 °C O/U-Hitze - ca. 65 Minuten (jeder Ofen backt anders!)
  • Zieh die Packs'an Silikonhandschuhe an und hole die Stoneware aus dem Ofen.
  • Lege das Brot sofort auf das Kuchengitter und lasse es gut auskühlen, bevor du es mit dem beschichteten Brotmesser anschneidest.