Rotwein Kuchen

Moin!

Hast Du Lust mal (wieder) einen Rotwein Kuchen zu backen?

Schau Dir mein Rezept an und backe es gerne nach. Inspiriert hat mich Cookidoo.

Wenn es Dir gefällt, dann freue ich mich, wenn Du es teilst.

Danke & liebe Grüße

𝙺𝚎𝚛𝚜𝚝𝚒𝚗 ❤️

Rotwein Kuchen

Kranzform
www.knustundknerzel.deKerstin Schall | Pampered Chef® Beraterin
Menge umrechnen 250 g Mehl

Zutaten

Zutaten

  • 250 g weiche Butter
  • 6 Stück Eier (Gr. M)
  • 180 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • schaumig rühren
  • (TM: 1 Minute/Stufe 5)
  • 150 g Zartbitter Schokoladenraspel
  • 250 g Dinkelmehl typ 630
  • 1 TL Kakao
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Rotwein
  • kurz miteinander verrühren
  • (TM: 20 Sekunden/Stufe 4)
  • Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

  • Heize den Ofen auf 180 Grad O/U-Hitze vor.
    Fette die Kranzform und fülle den Teig gleichmäßig hinein.
    Backe den Kuchen auf mittlerer Schiene ca. 60 Minuten. Mach die Stäbchenprobe!
    Lass den Kuchen nach dem Backen auf dem Kuchengitter abkühlen und bestäube ihn mit Puderzucker mit dem Edelstahl-Streufix.
    Gutes Gelingen & Guten Appetit!