Moin!

Das Dinkel Brot ist mein meistgebackenes Brot. Dieses Brot backe ich bei meiner Kochshow. Ich bereite den Teig aus 1 kg Mehl zu und backe die eine Hälfte im Ofenmeister und die andere Hälfte im kleinen Zaubermeister, um zu zeigen, dass man in beiden Töpfen Teige mit 500 g Mehl backen kann. Den kompletten Teig kann man auch im Ofenmeister backen.

Ich empfehle jedem Neuling mit dem einfachen Grundrezept zu starten. Man kann es wunderbar abwandeln und verfeinern und statt Dinkelmehl auch Weizenmehl verwenden.

Wenn dir mein Rezept gefällt, freue ich mich, wenn du es teilst.

Danke & liebe Grüße

𝙺𝚎𝚛𝚜𝚝𝚒𝚗 ❤️

Dinkelbrot

Ofenmeister
500 g Mehl
Rezept drucken

Zutaten & Zubereitung

  • 310 g Wasser
  • eine Erbse frische Hefe (ca. 1 g) 
  • miteinander verrühren
  • 500 g Dinkelmehl Typ 630
  • 8 g Salz
  • kneten (TM: 3 Min./Teigknetstufe)

Zum Bearbeiten

  • Dinkelmehl Typ 630

*****

  • Fülle den Teig in die Edelstahl-Schüssel (5,7 l).

TEIGRUHE: 12 Std./18°C -24 Std./6 °C

  • Bestreue die Teigunterlage mit Mehl und gib den Teig darauf. 
    Falte den Teig bis er Spannung hat und forme ihn zu einem Laib. 
    Lege das Laib in den bemehlten Ofenmeister, schneide es ein, bestreue es mit Mehl und lege den Deckel auf.

BACKEN: 230°C O/U-Hitze - ca. 60 Min.

  • Zum Auskühlen sofort auf das Kuchengitter legen.
www.knustundknerzel.de Kerstin Schall mit Pampered Chef